Expedia - Winter Sale 160x600 19.12.14-28.02.15
Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

New York - Restaurants

Über New York Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Restaurants

Einleitung

Unsere Auswahl umfasst 9 Restaurants, die wir in 3 Kategorien unterteilt haben: Teuer, moderat und preiswert. Die Restaurants sind innerhalb dieser Kategorien alphabetisch aufgelistet. Diese Einteilung soll lediglich zur Orientierung dienen, es handelt sich keineswegs um offiziell festgelegte Kategorien.

Wer in einem ganz bestimmten Restaurant in New York essen möchte, sollte unbedingt rechtzeitig eine Reservierung vornehmen. Es ist durchaus normal, in den angesagtesten Restaurants bereits einige Monate im Voraus einen Tisch zu bestellen. Eine MWSt. von 8.25% automatisch auf die Rechnung aufgeschlagen, eine Bedienungsgebühr normalerweise nur bei größeren Gruppen.

Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um den Durchschnittspreis für ein dreigängiges Menü bzw. den Preis für eine Flasche des günstigsten Weins oder Hauswein. Die MWSt. ist inbegriffen, allerdings nicht die Bedienungsgebühr bzw. das Trinkgeld.

Restaurants

Teuer

Gramercy Tavern
In diese eigentlich altmodische Taverne bringen die New Yorker gerne ortsfremde Gäste. An der Bar kann man köstliche, einfache Gerichte bekommen, während im Restaurantbereich außergewöhnlich vielseitige, geschmacksintensive Speisen serviert werden, z.B. in Salz gebackener Lachs mit Rhabarber und Lammlende mit Zitronenconfit. Wer auf Firmenkosten speist, sollte sich von allem etwas bestellen!

42 E 20th St
New York
United States
Tel: (212) 477 07 77
Web: www.gramercytavern.com

Le Cirque 2000
Mit einer gehörigen Portion Humor wandelte der Designer Adam Tihany das stattliche Villard House in einen Zirkus um, wie ihn sich Salvador Dalí vorstellte. Das Essen wird ebenso prunkvoll präsentiert, von den riesigen, vergoldeten Tellern für die Vorspeisen bis hin zu den Kreationen aus venezianischem Glas, in denen verführerischste Desserts serviert werden. Die größte Attraktion ist allerdings das Essen selbst, und die kurz angebratene foie gras oder Kalbsmignon mit Kartoffelgnocchi sollte man sich wirklich nicht entgehen lassen.

151 E 58th St
New York
United States
Tel: (212) 303 77 88
Web: www.lecirque.com

Russian Tea Room
Ein goldener, mit venezianischen Glaseiern geschmückter Baum und ein 5 m hohes, wie ein tanzender Bär geformtes Aquarium zieren den opulenten Speisesaal dieses New Yorker Wahrzeichens. Die mitternachtsblauen Wände reflektieren den Schein hunderter von Kerzen, und die Frage, ob die Küche bei dieser Opulenz mithalten kann, erübrigt sich, sobald man den Kaviar probiert hat.

150 W 57th St
New York
United States
Tel: (212) 974 21 11
Web: www.russiantearoomnyc.com


Moderat

'21' Club
Bereits vor 70 Jahren sang Cole Porter Lobeshymnen auf dieses Restaurant, und auch heute noch hält es, was es verspricht. Zu den Kunden dieses ehemaligen 'Speakeasy' gehörten schon alle amerikanischen Präsidenten seit Teddy Roosevelt, und mit seiner Geschichte kann kaum ein anderes Restaurant in New York mithalten. Man betritt den '21 Club' unter einer Reihe von (natürlich 21) Jockeys, und gelangt so zu mehreren gemütlichen Einzelzimmern. Der '21' Burger ist natürlich die erste Wahl, doch neben klassischen amerikanischen Gerichten zaubert Chefkoch Erik Blauberg auch Köstlichkeiten wie im Ofen geröstete Kalbskoteletts und Filet Mignon vom Holzkohlegrill.

21 West St 53rd Street (zwischen Fifth und Sixth Avenue)
New York
United States
Tel: (212) 582 72 00
Web: www.21club.com

Pastis
Diese Bilderbuchnachahmung eines französischen Bistros ist der demokratischste Ort der Stadt - man kann hier keinen Tisch reservieren, was bedeutet, dass jeder warten muss. Die Zeit, bis man das steak-frites oder das croque monsieur kosten kann, verbringt man am besten an der Bar. Eine Alternative ist ein frühes Brunch - allein schon der mit noch warmem Brot gefüllte Korb ist die Anreise wert.

9 Ninth Avenue, Little West 12th St
New York
United States
Tel: (212) 929 48 44
Web: www.pastisny.com

The Red Cat
Marokkanische Lampen hängen an der Decke dieses langgestreckten, Restaurants im eleganten Gallerienviertel von Chelsea. Das herzliche, freundliche Personal erklärt geduldig die Spezialitäten der Speisekarte, wie z.B. in der Pfanne knusprig gebratener Rochen mit mariniertem Gurken- und Artischockensalat oder auf dem Holzkohlegrill zubereitete Schweinekoteletts mit Olivenpaste.

227 10th Ave, (zwischen 23rd und 24th Street)
New York
United States
Tel: (212) 242 11 22
Web: www.theredcat.com


Preiswert

Moustache
Die bunten Wandbehänge und mit Kupfer beschlagenen Tische verleihen diesem Restaurant im West Village einen Hauch von Exotik, doch die wahre Attraktion ist die köstliche türkische Küche. Nach dem zitronigen, mit frischgebackenem Pittabrot servierten Hummus kann man sich an mit würzigem Lammhackfleisch bedeckter pizta sattessen.

90 Bedford St
New York
United States
Tel: (212) 228 20 22
Web: moustachepitza.com/

Second Avenue Deli
New Yorks Lower East Side war einst überfüllt mit hervorragenden jüdischen Delis, doch dies ist einer der letzten. Man kann im Molly Picon Room essen, der mit zahlreichen Andenken an berühmte yiddische Theaterstars gefüllt ist. Die Portionen sind gewaltig, so dass oft schon ein halbes Sandwich (natürlich corned beef ) und eine Schüssel der besten matzo ball soup der Stadt genügen.

1442 1st Ave
New York
United States
Tel: (212) 737 17 00
Web: www.2ndavedeli.com

Dok Suni
In der Küche dieses trendigen kleinen Restaurants im East Village sieht man koreanische Frauen geschäftig herumeilen, was für die Authentizität der Küche spricht. Man sollte unbedingt die bulgogi probieren - mariniertes Rindfleisch mit einer Platte scharfgewürzter kimchi und einem Dutzend anderer Kleinigkeiten, die man in Salatblätter gewickelt isst. Dok Suni ist immer gut besucht, doch man kann sich die Zeit, bis man einen Tisch bekommt, mit einem Bier an der Bar vertreiben. Kreditkarten werden nicht akzeptiert.

119 1st Ave
New York
United States
Tel: (212) 477 95 06

Hotel Tipps in New York

Hilton New York

Hilton New York
1335 Avenue of Americas
us-NY10019 New York (New York)

Kategorie : 4.0
Zimmer: 1980

Dieses New Yorker Hotel befindet sich 5 Blocks vom Central Park entfernt in zentraler Lage in Manhattans Innenstadt. Freuen Sie sich auf ein rund 740 Quadratmeter großes Fitnesscenter, Gourmet-Restaurants und elegante Zimmer mit Flachbild-TV.
Weitere Infos und Buchung

The Surrey

The Surrey
20 East 76th Street
us-NY 10021 New York (New York)

Kategorie : 5.0
Zimmer: 189

Das Luxushotel an der Upper East Side von Manhattan verfügt über einen privaten Dachgarten mit leichten Menüs und Getränken. Die Zimmer verfügen über eine iPod-Dockingstation und einen Flachbild-TV.
Weitere Infos und Buchung

Milford Plaza Hotel

Milford Plaza Hotel
700 8th Avenue
us-NY 10036 New York (New York)

Kategorie : 3.0
Zimmer: 1300

Das Milford Plaza Hotel befindet sich im Theaterviertel, nur 2 Blocks vom Times Square und einem U-Bahnhof entfernt. Es bietet ein 24-Stunden-Fitnessstudio und einen Ticketservice. Freuen Sie sich auf Zimmer mit Kabel-TV.
Weitere Infos und Buchung

>> Jetzt Hotels in New York bei booking.com günstig online buchen



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda